Inspiration

Wie Sie die Cocktailparty Ihrer Träume ausrichten

Die Experten von Taglierè, dem neuen Pop-Up von Ruinart, Frankreichs ältestem Champagnerhaus, geben rechtzeitig zur Party-Saison ihre Tipps für eine exquisite Getränke-Soirée.

01

Ein herzliches Willkommen

Wenn es um den Flair Ihrer Veranstaltung geht, ist das Schaffen einer Atmosphäre von entscheidender Bedeutung. Ein Kranz an der Eingangstür zeigt den Gästen, dass ein Fest bevorsteht, während gedämpftes Kerzenlicht und warme Beleuchtung den Raum gemütlich und einladend wirken lassen. Vergessen Sie auch den Duft nicht: Saisonale Kerzen oder Blumen verbreiten sofort eine festliche Stimmung.

02

Servieren Sie Champagner bei der Ankunft

Es gibt einen Tipp, um prickelnde Getränke zu servieren, sagen die Experten von Taglierè - dem neuen, von Ruinart gegründeten Pop-Up im Fidenza Village in der Nähe von Mailand. Für einen Fünf-Sterne-Service empfehlen sie, sich beim Einschenken auf die rechte Seite des Gastes zu stellen und die Champagnerflasche zu zeigen, damit die Gäste wissen, was ihnen serviert wird. Mit Eis gefüllte Champagner-Kübel und mit Kristallcoupés gedeckte Tische verleihen dem Anlass einen besonderen Zauber.

03

Bieten Sie köstliche Canapés an

Jeder liebt einen kleinen Snack auf Partys - achten Sie nur darauf, dass er zum Getränk passt. Taglierè empfiehlt, seinen Rosé Ruinart Champagner mit einer Mischung aus geräuchertem Lachs, italienischen Wurstwaren wie Culatello di Zibello und Parmaschinken, Gänseleber, Tomaten, Erdbeeren, Himbeeren, Granatapfel und schwarzen Trauben zu servieren. Sie können Ihren Gästen einzelne Canapés servieren oder eine Platte mit Delikatessen zusammenstellen, so dass sie sich problemlos selbst bedienen können.

04

Kreieren Sie einen einzigartigen Cocktail

Eine unvergessliche Soirée braucht einen unverkennbaren Drink. Verfeinern Sie Ihre mit einem Champagner-Cocktail. Lassen Sie sich von Taglierè inspirieren und entdecken Sie den klassischen French 75 - ein prickelndes Longdrinkgetränk, das mit einem Schuss Gin sowohl zu Fisch und Meeresfrüchten als auch zu würzigen Speisen passt.

French 75

  • 15 ml Zitronensaft
  • Eis, zum Mischen
  • 30 ml Gin
  • 1 Teelöffel Zuckersirup oder Zucker
  • 60 ml Champagner
  1. Eine halbe Zitrone auspressen und den Saft durch einen feinmaschiges Sieb gießen.
  2. Eis, Gin, abgeseihter Zitronensaft und Zucker in einen Mixer geben. 10 Sekunden lang kräftig mixen.
  3. Die Mischung in eine Champagnerflöte gießen und mit Champagner auffüllen.
  4. Mit einer kleinen Scheibe Zitronenschale garnieren und sofort servieren.

Verleihen Sie dem Getränk eine elegante rosafarbene Note, indem Sie den normalen Champagner durch Rosé-Champagner ersetzen. Oder wählen Sie einen duftenden Gin, um Ihren French 75 noch persönlicher zu gestalten.

Lassen Sie sich bei der Verzierung von der Farbe und dem Geschmack des Cocktails leiten. Zu einem Gin mit Holunderblüten passt zum Beispiel eine dünne Gurkenscheibe oder ein Zweig frischer Rosmarin, während Beeren einen Rosé-Champagner perfekt ergänzen.