christmas-festive-tablescaping
christmas-festive-tablescaping

STYLE

Die Kunst der festlichen Tischdeko

Der Trend zur Tischdekoration, der durch die zahlreichen Inspirationen auf Instagram entstanden ist, wird immer beliebter. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihrem Weihnachtsessen eine festliche Note verleihen...

Die schönste Zeit des Jahres hat etwas, das wir immer lieben werden: das gemütliche Beisammensein am Weihnachtstisch. Dabei liegt die Hälfte des Zaubers im Schmücken des Tisches mit festlicher Deko, Kerzen und all den anderen Dingen, die den Tisch wirklich spektakulär machen.

Da die Weihnachtszeit nun vor der Tür steht, verraten wir Ihnen die besten Tipps, wie Sie in diesem Winter die schönste Tischdekoration zaubern können - ganz gleich, welchen Stil Ihr Zuhause hat.

01

Eine Atmosphäre schaffen

Lassen Sie sich bei der Gestaltung Ihres Stils von der Jahreszeit inspirieren. "Von den Blumen bis zum Menü soll jedes Detail Ihre Gäste in eine andere Welt versetzen. Versuchen Sie also, so viele Sinne wie möglich anzusprechen", so die Tischdekorationsexperten von LAY London. Von traditionellen roten und grünen Karos bis hin zu reinem Winterweiß - wählen Sie ein Stil, das angemessen festlich ist, und binden Sie es in jeden Aspekt ein.

Inspiration

Tischdeko shoppen

Villeroy & Boch

Rotweinglas

34,90 €

24,40 €

Villeroy & Boch

Weihnachtsteller

149,99 €

104 €

WMF

Besteckset
02

Den Tisch schmücken

"Einen Tisch zu schmücken ist ein bisschen wie sich selbst zu schmücken", sagt LAY London. Sie empfehlen, das Styling von der jeweiligen Stimmung abhängig zu machen. Egal, ob Sie einen koordinierten Look oder eine lebendige Farbpalette bevorzugen, ein paar einfache Accessoires können viel bewirken. Zu einem gut gedeckten Tisch gehören ein paar Kerzen, bunte Gläser und eine gut gewählte Tischdecke, die für die nötige Kulisse sorgt.

Und machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie unpassende oder unvollständige Gedecke haben: Arbeiten Sie damit. Wechseln Sie einfach jedes zweite Gedeck mit anderem Geschirr oder Besteck ab, um Ihrem Tisch einen eigenen Charakter zu verleihen.

03

Blumige Akzente

Erwecken Sie Ihre Tischdekoration mit einer Auswahl an frischem Laub zum Leben. Arrangieren Sie eine Auswahl an Tannenzapfen, Tannenzweigen, getrockneten Zitrusfrüchten oder ein paar Winterbeeren, um Ihrem Tisch einen Hauch von saisonaler Frische und Farbe zu verleihen. Wenn Sie sich für frische Schnittblumen entscheiden, empfiehlt LAY London, Knospenvasen oder sogar Wassergläser in der Mitte des Tisches aufzustellen.

Inspiration

Tischdeko shoppen

60 €

37 €

Armani

Kerze

199 €

139,30 €

Villeroy & Boch

Nussknacker

WMF

Weinkühler
04

Eine persönliche Note

Ganz gleich, ob Sie mit Freunden essen oder die ganze Familie einladen, Sie können dem Anlass mit einem persönlich gestalteten Gedeck eine besondere Note verleihen. Ein selbst gebackener Weihnachtskuchen, eine handgeschriebene Speisekarte oder etwas Süßes zum Mitnehmen (wir finden, eine Zuckerstange macht sich gut) - mit einer persönlichen Note wird der ganze Tisch noch ein bisschen besonderer.

05

Zu guter Letzt, das Menü

Verleihen Sie Ihrem Tisch einen Hauch von Magie - lassen Sie sich von Ihrem Stil zu Ihrem Menü inspirieren, oder umgekehrt. Eine festliche Tafel wäre zum Beispiel die perfekte Gelegenheit, um mit einem köstlichen Glühwein zu beginnen - die beruhigenden Wintergewürze sorgen garantiert für eine gemütliche Stimmung bei Ihren Gästen. Wie auch immer Sie sich entscheiden, bereiten Sie Ihre Zutaten im Voraus vor. So müssen Sie am Abend nur noch die Korken knallen lassen und sich entspannen.

Und wenn Kochen nicht Ihre Stärke ist, keine Sorge. Laut dem Team von LAY London hat eine aktuelle Studie ergeben, dass ein schön gedeckter Tisch den Geschmack des Essens verbessern kann. Als ob wir einen weiteren Grund bräuchten, um uns mit schönem Geschirr einzudecken...

Lassen Sie sich inspirieren